Referenzen-

Empfehlungen von Klienten

Schritt für Schritt aus der Krise

Kirsten Tofahrn ist eine erfahrene und vor allem kreative Coaching Therapeutin. Was mich besonders erstaunt, ist ihre kreative Art, mit Emotionen umzugehen. Situationen, die für mich ausweglos erscheinen, sind für sie Ansporn, eine lebendige und gelungene Lösung zu finden. Dabei geht es ihr immer darum, auf dem Boden der Realität zu bleiben. Also keine Vorschläge zu erarbeiten, die den Träumen gefallen, sondern solche, die im Alltag umzusetzen sind. Ihre Anregungen versöhnen mit dem Leben: einfach sein und  natürlich, die Seele mit Partnern und Freunden baumeln lassen, normale Dinge mit Aufmerksamkeit tun. Das Leben neu erfahren in den kleinen Dingen. So hilft sie dabei, sich Schritt für Schritt aus der Krise heraus zu bewegen, im eigenen Tempo und nach eigener, wiedergefundener Intuition. Coaching Sitzungen mit ihr sind sehr empfehlenswert.
Petra Powels

 

Unterstützung nach der Trennung

Vor einigen Jahren trennte sich mein damaliger Freund und Lebenspartner ganz überraschend von mir. Innerhalb von Sekunden brachen meine Welt und ich zusammen. Ich war im Schock. Eine Woche verbrachte ich schlaflos. Ich kontaktierte Ärzte und Psychologen, aber außer Schlaftabletten und möglichem Erstgespräch in weiter Ferne war keine Hilfe zu bekommen. Ich erinnerte mich an Kirsten Tofahrn, sie leitete ein gruppentherapeutisches Programm in Holland. Klar, direkt, liebe- und sehr humorvoll führte sie mich durch diese Zeit. Ich konnte mich vollständig fallenlassen.
Es dauerte keine 48 Stunden, da fühlte ich wieder Leben in mir. Mein Schmerz war unverändert. Doch Kirsten Tofahrn hatte es in dieser kurzen Zeit geschafft, mich wieder auf das Leben neugierig zu machen.
Die Lust zu leben drängte wieder nach vorne. Mein Schmerz war nur noch ein Teil des großen Abenteuers. Anfangs war ich misstrauisch, ob dieses Gefühl bleiben würde. Das war völlig unberechtigt. Der Schalter war umgelegt, und dabei ist es geblieben.
Noch heute bin ich ihr unendlich dankbar für ihre wunderbare Unterstützung.
Ich wünsche mir, dass noch viele, viele Menschen in den Genuss kommen dürfen, mit Frau Tofahrn zu arbeiten. Susanne Grädler

 

Intuitiv und inspirierend

Wir haben mehr als acht Jahre zusammen in der Humaniversity in Holland Ausbildungen gemacht, zusammen gelebt und gearbeitet. Wir sind sehr gute Freunde geworden. Es war immer gut, sie an meiner Seite zu wissen. Sehr geschult in bildender Kunst, Therapie und Meditation ist sie unglaublich kreativ.
In der Arbeit mit Menschen ist sie sehr sensibel und einfühlsam. Sie versteht es, ihrer Intuition zu folgen und ihre Klienten zu tieferem Verständnis und größerem Bewusstsein zu geleiten. Ihr Humor ist unglaublich, wenn sie lacht, steckt sie jeden damit an, was für eine wundervolle, inspirierende Frau.
Ich kann jedem nur wünschen, sie zu treffen.
Wigbert Schwade

 

Unparteiisch und kristallklar

Ich habe Kirsten Tofahrn in einer schwierigen persönlichen Situation erleben dürfen, wie es ihr gelingt, einfühlsam und gleichzeitig unparteiisch und kristallklar beide Seiten der Konfliktparteien zu Wort und ihrem Recht kommen zu lassen.
Mir wurde wieder eimal bewusst, dass sie als Therapeutin einen großen
Erfahrungsschatz mit sich trägt und diesen in die Beratung einfließen lässt.
Gleichzeitig lässt sie ihre große persönliche Reife spüren, so dass ihre
Anregungen fernab von „Lehrmeisterei“ authentisch und umsetzbar sind.
Sowohl im Einzelkontakt, als auch als Leiterin größerer Gruppen kann ich ihre Präsenz und ihr Einfühlungsvermögen nur in den höchsten Tönen loben! Jedem Suchenden kann ich den Kontakt wärmstens empfehlen.
Anja Laudowicz-Bodi

 

Sich selbst kennengelernt

Ich kann Coaching mit Kirsten wirklich empfehlen. Sie ist so positiv, ermutigent und konstant. Mit ihrer Hilfe habe ich Dinge erreicht, die ich nie für möglich gehalten hätte. Ich habe Sachen über mich gelernt, die ich nicht wusste und von denen ich nicht mal wusste, dass ich sie wissen sollte. Ich habe so viel mehr Vertrauen, dass ich mein Bestes gebe und mehr ich selber werde. Und da war noch ein anderer Gewinn, den ich nicht erwartet hatte: Das Coaching mit Kirsten hat mir geholfen, meine persönlichen Schwierigkeiten von meinen persönlichen Beziehungen zu trennen und das war sehr befreiend. Ich hatte die Hilfe einer Expertin und Ideen, wie ich mit Sachen umgehen kann, die mich sonst im Leben gehemmt hätten.
Dr. Michael Gilad, Chief executive Golar investments

 

Wieder auf die Beine gebracht

Ich habe mehr Spaß am Leben als ich je hatte…Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht da wäre, wo ich jetzt bin, wenn ich nicht die Sitzungen mit Dir gehabt hätte, Du hast mich echt angeschubst und wieder auf die Beine gebracht. Danke, dass Du mir geholfen hast, mein Leben wieder in die Hand zu nehmen.
Anne Longmuir

 

Kreatives Talent und Humor

Kirsten Tofahrn hat mit mir in Wochenendseminaren und therapeutischen Programmen gearbeitet. In dieser Zeit habe ich ihre Anteilnahme für Menschen besonders geschätzt und ihre Fähigkeit sie zu sehen und zu bemerken was sie brauchen. Als Therapeutin ist sie außergewöhnlich darin, ihr kreatives Talent und die emotionale Arbeit zu kombinieren. Persönlich habe ich ihre Leichtigkeit und den Spaß wertgeschätzt, der durch alles scheint, was sie tut.
Viel Erfolg mit der guten Arbeit.
Marion Hübner 

 

Stress, der zum Potential wurde

Erfolg hat viele Gesichter. Auch, dass man in der Führung in Defizite gerät. Mit wenigen Mitarbeitern kann man im Team die Dinge vom Anfang bis zum Ende integrativ vorantreiben. Je mehr Mitarbeiter hinzu kommen, um so mehr gerät man damit ins Defizit. Man fehlt an der ein oder anderen Seite. Findet selbst seine eigene Rolle nicht mehr, brennt aus, ist stets auf dem Sprung an der nächsten Stelle Entscheidungen voran zu treiben. Das ist eine normale, eine verständliche, aber auch belastende Situation.
Erstaunlich ist, man kann unglaubliche Potenziale aus einer solchen Krise aktivieren! Liebevolle Wahrnehmung der Menschen, vorsichtiges hinein spüren in das tägliche Miteinander, sich selbst, an den eigenen Haaren heraus ziehen und die Menschen in den Aufgaben wachsen lassen, dies waren die Dinge, die sich mir auftaten, ohne dass sie als Ziel genannt wurden. Kirsten hat kein Ziel formuliert. Sie war dabei eher ein Scout – jedoch ohne voraus zu gehen. Wie sieht es da aus? Geht es da weiter? Das Ergebnis ist bestechend. Für alle sind mehr Freiräume entstanden, Verantwortung wurde angenommen und weiters Hinein-Wachsen in gemeinsamen Erfolg möglich.
Christoph Dornbusch

 

Direkt und auf den Punkt

Es ist ihre überraschende Direktheit, die mich von Beginn an fasziniert hat. Denn Sie führte immer zum Punkt. Einem Punkt, den ich am Anfang meist gar nicht so klar sehen konnte. Doch eine kleine Übung hier oder eine Frage zum richtige Zeitpunkt dort und mir gingen die Augen auf. Für mich ist Zeit eine wertvolle Ressource und somit ein Coach, der ein Stück weiter sehen kann, als ich, eine wertvolle Unterstützung. Das erspart mir, länger im Dunkeln zu tappen. Kirsten Tofahrn habe ich als eine solche Unterstützung kennen und sehr schätzen gelernt. Ich kann sie sehr weiter empfehlen.
Dr. med. Sven Werchan